SP Winter Response

Winterreifen für Kompakt- und Mittelklasse-Fahrzeuge

  • Gut abgestimmte Eigenschaften für Winter, Nässe und Schnee
  • Aussergewöhnliche Traktion auf Schnee
  • Hervorragender Grip unter allen Winterbedingungen
  • Überlegenes Feedback beim Fahren

Strassenverkehr

Winterreifen SP Winter Response image

Nicht jeder Reifen passt zu Ihrem Fahrzeug Wir helfen Ihnen, den richtigen Reifen zu finden.

Was dieser Reifen Ihnen bietet.

  • Hauptvorteile
  • Technologien

Gut abgestimmte Eigenschaften für Winter, Nässe und Schnee

Der SP Winter Response erfüllt die wechselnden Anforderungen bei winterlichen Fahrbedingungen. Durch ein asymmetrisches Profilmuster können verschiedene Bereiche der Lauffläche unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Dies führt zu ausgeglichenen Fahreigenschaften bei Nässe, Schnee und Eis.

Aussergewöhnliche Traktion auf Schnee

Zuverlässiges Fahren auch auf stark verschneiten Strassen. Das Profildesign bietet zwei Lamellentypen, die gemeinsam für eine gute Traktion sowie ein gutes Brems- und Kurvenverhalten auf Schnee sorgen.

Hervorragender Grip unter allen Winterbedingungen

Der SP Winter Response nutzt eine Laufflächenmischung mit hohem Silica-Gehalt, die Elastizität auch bei niedrigen Temperaturen sicherstellt und so die Traktion auf Eis und Schnee verbessert.

Überlegenes Feedback beim Fahren

Beim Fahren auf rutschigen Winterstrassen spielt das Strassenfeedback Ihres Wagens eine entscheidende Rolle. Der SP Winter Response nutzt die Dunlop Touch- Technologie – eine Reihe fortschrittlicher Funktionen, durch die Sie ein besseres Gefühl für die Fahrbahnoberfläche entwickeln können.

Spezielles System für verbesserten Sitz auf der Felge

Optimiert die Verbindung zwischen Reifen und Felge für eine präzisere Fahrkontrolle. Dieses spezielle System verbessert den Sitz auf der Felge, der für die Kontrolle und das Strassenfeedback genauso wichtig ist, wie eine sichere Handhabung des Lenkrads..Vorteile Verbessertes Strassenfeedback, grössere Stabilität und Präzision

Jointless Belt (JLB)

Eine Hybrid Overlay-Technologie, die Verformungen des Reifens bei hohen Geschwindigkeiten minimiert.Vorteile Überlegene Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten, Laufruhe und gleichmässiger Verschleiss.

Asymmetrisches Profildesign

Asymmetrisches Profildesign bietet verbessertes Handling und Beständigkeit bei Aquaplaning. Die kontinuierliche Mittelrippe erhöht Stabilität und Präzision. Die asymmetrische Rillenanordnung verbessert den Grip auf nasser und trockener Straße.Vorteile Verbesserte Leistung bei Geradeaus- und Kurvenfahrten; verbesserte Beständigkeit bei Aquaplaning.

Multi-Radien-Profil (Multi Radius Tread, MRT)

Das MRT-Design arbeitet mit zehn verschiedenen Radien und bietet daher eine verbesserte Präzision. Dies führt zu einer effektiven Druckverteilung über die gesamte Aufstandsfläche des Reifens. Der Effekt besteht in einem weicheren Übergang von Geradeaus- zu Kurvenfahrt und zu präziseren, progressiven Reaktionen.Vorteile Deutlich verbesserte Kontrolle, da sich sich mehr Profilgummi mit der Fahrbahn verzahnt. MRT bietet ausserdem aussergewöhnliches Trocken- UND Nass-Handling sowie mehr Kontrolle bei Kurvenfahrten.

Multi-Lamellen-System

Winterliche Fahrbedingungen können stark schwanken, schon während einer einzigen Fahrt. Von kalt und trocken zu Schnee oder Schneeregen stellen diese Bedingungen hohe Anforderungen an die Reifen. Dunlops Multi-Lamellen-System ist für diese Herausforderungen gewappnet. Es verfügt über unterschiedliche Lamellentypen für wechselnde winterliche Strassenbedingungen.Vorteile Gleichbleibende Leistung bei unterschiedlichsten Bedingungen

Silica-Plus-Laufflächenmischung

Eine für den Motorsport entwickelte Laufflächenmischung, die insbesondere bei Nässe und niedrigen Temperaturen eine ausgezeichnete Bodenhaftung ermöglicht.Vorteile Erstklassige Brems- und Beschleunigungsleistung; starker Grip bei nassem und kaltem Wetter; niedriger Verschleiss.

SP Winter Response image

Dunlop ist Partner von führenden Herstellern

Unsere Reifen passen auf die meisten Fahrzeugmodelle der führenden Automobilhersteller – mehrere Hersteller wählen sie als Erstausstattung.

  • Porsche
  • Mercedes-Benz
  • Audi
  • BMW
  • Volkswagen
  • Ford