DT3-R

REISE-ENDURO

Der in den USA gängige Flat-Track-Rennreifen DT3 ist nun auch als DT3-R mit Straßenzulassung erhältlich. Der High-Performance-Reifen wird ab Werk auf der Indian FTR 1200 verbaut.

  • Der DT3-R ähnelt dem extremeren Flat-Track Rennreifen DT3, jedoch wurde das Laufflächenprofil für Straßenbedingungen angepasst
  • Langlebige Mischungen, um Laufleistungsziele auf der Straße zu erreichen
  • Der DT3-R verfügt über eine JLB-Konstruktion im Hinterreifen und verwendet eine Kombination aus Aramid- und Nylon-Lagen, um Handling und Feedback auf ein Top-Niveau zu bringen
dt3r-hero.png
VORNE/HINTEN GRÖSSE BESCHREIBUNG L/S TT/TL ARTIKELNUMMER
VORNE 19 120/70R19 60V TL DT3-R 60V TL 636673
HINTEN 18 150/70R18 70V TL DT3-R 70V TL 636674

Was dieser Reifen Ihnen bietet

Dunlop Reifentechnologien

Wir waren die Ersten, die Leistungsstandards von Rennreifen auf Straßenreifen übertrugen. Mit Ingenieuren und Konstrukteuren in ganz Europa, Japan und Nordamerika kann Dunlop sich einer wahrhaftig globalen Forschung und Entwicklung rühmen und seine Innovationen schnell dem härtesten aller Tests unterziehen – dem Rennsport. Innovationen wie Niederquerschnittreifen, Radial-Konstruktionen, richtungsgebundene Profile, Karkassenmaterialien aus Aramid, die Multi-Tread (MT)-Technologie sowie NTEC entstammen allesamt unserer Leidenschaft für den Rennsport.
MCT-0002-image.jpg

JOINTLESS BELT (JLB) KONSTRUKTION

Die JLB-Konstruktion, bestehend aus einem endlos gewickelten Null-Grad-Gürtel, minimiert die dynamische Ausdehnung des Profilzentrums bei High-Speed und sorgt für eine konstant stabile Aufstandsfläche. Das Ergebnis: Topstabilität, ein absolut lineares Lenkgefühl sowie ausgezeichnetes Feedback.