Grip und 40 €
Cashback sichern*

 

40 € Cashback.
Jetzt teilnehmen.*

Aktionsreifensatz kaufen und 40 € Cashback erhalten.
Aktionszeitraum: 26.3. bis 5.5.2018.

*Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen siehe unten.

Jetzt registrieren über die Aktionsseite.

Händler finden

 

Performance für jede Art von Bike.

Regeln und Bedingungen der Werbekampagne

 «40 € Cashback Aktion»

(im Folgenden die «Regeln und Bedingungen»)

 

 

1. Allgemeine Bestimmungen

1. Bei der Werbekampagne «40 € Cashback Aktion» (nachstehend die «Kampagne») handelt es sich um eine Marketingaktion, die von Goodyear Dunlop Tires Operations SA mit Sitz in der Avenue Gordon Smith, L-7750 Colmar-Berg, Luxemburg, eingetragen beim Luxemburger Handels- und Gesellschaftsregister unter der Nummer B71.219 (im Folgenden «Veranstalter») mit dem Ziel entwickelt und durchgeführt wird, den Kauf von Motorradreifen der Marke Dunlop in den in Anlage 1 zu diesen Regeln und Bedingungen definierten Mustern zu steigern (nachfolgend bezeichnet als die «Reifen»).

 

2. Die Umsetzung der Kampagne wird verwaltet von PRO DUCT by Business Friends sp. z o.o. mit Sitz in Warschau in der ul. Jankowska 10 (02-129 Warschau, Polen), eingetragen in das polnische Handelsregister beim Bezirksgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, XII Handelsabteilung des Landesgerichtsregisters unter der Nummer 0000004049 (im Folgenden als «Verwalter» bezeichnet).

 

3. Die Kampagne zielt darauf ab, während der Laufzeit der Kampagne sämtliche Teilnehmer, die alle hier definierten Bedingungen erfüllen, zusammen mit ihren Reifendiensten für den Kauf von Reifen bei einem Gross- oder Einzelhändler oder einem anderen Verkäufer in DEUTSCHLAND zu belohnen.

 

4. Diese Regeln und Bedingungen werden auf der Website der Kampagne veröffentlicht, die während der gesamten Laufzeit der Kampagne unter der folgenden Adresse geführt wird: www.dunlopmotorewards.eu (im Folgenden als «Website» bezeichnet).

 

5. Diese Kampagne ist und darf keinesfalls als Glücksspiel betrachtet werden.

 

2. Teilnahmebedingungen für die Kampagne

1.  Die Kampagne wurde ausschliesslich und exklusiv für Verbraucher entwickelt (d. h. Personen, die ausserhalb ihrer beruflichen oder geschäftlichen Tätigkeit Reifen zusammen mit Montageleistungen erwerben), die ihren Wohnsitz in DEUTSCHLAND haben und während der Laufzeit der Kampagne die folgenden Bedingungen sämtlich erfüllen:

a) Sie bringen ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen der Website bei der Registrierung auf der Website zum Ausdruck; und

b) Sie registrieren den Kauf von Reifen zusammen mit ihren Montageleistungen in Übereinstimmung mit § 4 dieser Regeln und Bedingungen ordnungsgemäss auf der Website;

Im Folgenden werden sie gemeinsam als «Teilnehmer» oder einzeln als «Teilnehmer» bezeichnet.

 

2. Nicht teilnehmen an der Kampagne darf weder das Personal des Veranstalters, deren Familienangehörige und die Mitarbeiter anderer Einrichtungen, die an der Entwicklung und Umsetzung der vom Veranstalter in Auftrag gegebenen Kampagne beteiligt sind, noch Personen mit einer auf Dauer angelegten Arbeitsbeziehung zu solchen Einrichtungen, die nicht auf einem Arbeitsvertrag basiert.

 

3. Nicht teilnehmen am der Kampagne dürfen Unternehmen und Einzelpersonen, die Reifen und Montageleistungen im Rahmen ihrer beruflichen oder geschäftlichen Tätigkeit erwerben.

 

4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmern bei Verstössen gegen diese Teilnahmebedingungen sowie bei Handlungen, die den guten Ruf des Veranstalters, seine Reputation, sein Ansehen oder seine Interessen beeinträchtigen, das Recht auf Teilnahme an der Aktion zu entziehen. Der Veranstalter behält sich ausserdem das Recht vor, Teilnehmer bei Verwendung von fiktiven oder unvollständigen Adressangaben, Namen oder Kaufnachweisen das Recht auf Teilnahme an der Kampagne zu entziehen. In diesem Fall verlieren die ausgeschlossenen Teilnehmer das Recht auf eine Prämie. Wurde die Prämie an ausgeschlossenen Teilnehmern bereits geleistet, kann der Veranstalter direkt von ihnen die Rückerstattung des Äquivalents dieser Prämie verlangen.

 

 

3. Dauer der Kampagne

1. Die Kampagne beginnt am 26.3.2018 und dauert bis zum 5.5.2018 (im Folgenden «Laufzeit der Kampagne»); dies bedeutet, dass Prämien für den Kauf von Reifen zusammen mit Montageleistungen durch Teilnehmer, die aller hier definierten Bedingungen erfüllen, nur innerhalb des oben genannten Zeitraums gewährt werden.

 

2. Für diese Kampagne gilt als Datum des Kaufs und der Montage der Reifen das Datum, das auf den Mehrwertsteuerrechnungen oder Quittungen angegeben ist, die zur Website hochgeladen werden und den Kauf und die Montage besagter Reifen durch die relevanten Teilnehmer bestätigen.

 

4. Funktionsweise der Kampagne

1.     Der Veranstalter verpflichtet sich, den Teilnehmern, die innerhalb der Laufzeit der Kampagne alle Bedingungen in diese Regeln und Bedingungen für den Kauf von Reifen zusammen mit Montageleistungen erfüllen, eine Prämie von jedem Gross- oder Einzelhändler oder anderen Verkäufer in DEUTSCHLAND unter der Bedingung zu gewähren, dass der oben genannte Kauf und die Montage bis zum 9.5.2018 gemäss Punkt 2 unten ordnungsgemäss auf der Website registriert und während der Überprüfung vom Verwalter genehmigt werden.

 

2. Um die Prämie zu erhalten, müssen die Teilnehmer den Kauf und die Montage eines Reifensatzes (ein Satz mit Vorder- und Hinterreifen des gleichen Produktnamens), der unter die Kampagne fällt, auf der Website registrieren und ihr Bankkonto zusammen mit der entsprechenden Bankleitzahl (d. h. IBAN und SWIFT/BIC-Nummer) angeben. Während der Kaufregistrierung sind die Teilnehmer verpflichtet, Scans oder Fotos von Mehrwertsteuerrechnungen oder Quittungen über den Kauf von Reifen und Montageleistungen eines Gross- oder Einzelhändlers oder einem anderen Verkäufer innerhalb von DEUTSCHLAND innerhalb der Laufzeit der Kampagne auf die Website hochzuladen (mit Informationen über Reifenmuster, Anzahl der gekauften Reifen, Typ und Baujahr des mit besagten Reifen ausgerüsteten Motorrads).

 

3. Die Scans und Fotos der Mehrwertsteuerrechnungen oder Quittungen, die von den Teilnehmern auf die Website hochgeladen wurden, werden vom Verwalter überprüft und genehmigt. Der Verwalter wird keine wirtschaftlich sensiblen Informationen der Teilnehmer an den Veranstalter oder eines seiner verbundenen Unternehmen weitergeben (insbesondere keine Informationen über die Preise der erworbenen Produkte und Montageleistungen).

 

4. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Zuteilung einer Prämie an Teilnehmer zu verweigern, die den Kauf von Reifen und Montageleistungen zusammen mit allen erforderlichen Informationen auf der Website nicht bis zum 9.5.2018 ordnungsgemäss registriert haben; Gleiches gilt für Teilnehmer, die gekaufte Reifen nach der Registrierung auf der Website an den jeweiligen Verkäufer zurückgegeben haben.

 

5. Vorbehaltlich der unten in Punkt 6 genannten Einschränkung wird Teilnehmern, die während der Laufzeit der Kampagne Reifen zusammen mit Montageleistungen bei einem Gross- oder Einzelhändler oder einem anderen Verkäufer in DEUTSCHLAND gekauft und diesen Kauf und die Montage,die der vom Verwalter bei der Verifizierung genehmigt wurden,  innerhalb des hier angegebenen Zeitrahmens ordnungsgemäss auf der Website registriert haben, eine Prämie in Höhe von €40 pro Reifensatz (d. h. Vorder- und Hinterreifen desselben Musters) zugeteilt (nachfolgend als «Prämie» bezeichnet).

 

6. Jedem Teilnehmer kann während der gesamten Laufzeit der Kampagne nur eine Prämie gewährt werden.

 

5. Bekanntgabe der Kampagnenergebnisse und Auszahlung von Prämien

1. Der Prozess zur Verifizierung der Erfüllung aller Anspruchskriterien durch die Teilnehmer, die zum Erhalt von Prämien berechtigen, muss vom Verwalter bis spätestens 18.5.2018 abgeschlossen werden.

 

2. Alle Teilnehmer werden innerhalb von 6 Tagen nach Abschluss des Verifizierungsprozesses gemäss Punkt 1 (oben) per E-Mail an die von ihnen bei der Registrierung auf der Website angegebene E-Mail-Adresse über das Ergebnis ihrer Kampagne informiert.

 

3. Prämien werden vom Verwalter innerhalb von 6 Tagen ab dem Abschluss des Verifizierungsprozesses gemäss Punkt 1 (oben) direkt an die Teilnehmer ausgezahlt. Prämien werden direkt auf das Bankkonto überwiesen, das jeder Teilnehmer während der Registrierung auf der Website angegeben hat.

 

 

6. Beschwerden

1. Die Teilnehmer haben das Recht, Beschwerden bezüglich der Kampagne einzureichen.

 

2. Die Teilnehmer sind verpflichtet, alle Beschwerden innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt von Informationen über Unregelmässigkeiten im Zusammenhang mit der Kampagne per Einschreiben, Kurier oder E-Mail schriftlich an den Veranstalter zu richten. Eventuelle Beschwerden, die nach dem oben genannten Zeitraum beim Veranstalter eingehen, werden vom Veranstalter nicht berücksichtigt. Beschwerden sind per Einschreiben oder Kurier an folgende Adresse des Veranstalters zu senden: Goodyear Dunlop Tires Operations S.A., Motorcycle Marketing Department, Avenue Gordon Smith, L-7750 Colmar-Berg, Luxembourg. Beschwerden per E-Mail sind an folgende E-Mail-Adresse des Veranstalters zu richten: contact@dunlopmotorewards.eu.

 

3. Die Entscheidung über die Anerkennung oder Zurückweisung der Beschwerde liegt beim Veranstalter, der den Beschwerdeführer innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt schriftlich über seine endgültige Entscheidung informiert.

 

4.  Vorbehaltlich abweichender Bestimmungen in Punkt 2 (oben) erfolgt jegliche andere Kommunikation zwischen den Teilnehmern, dem Verwalter und dem Veranstalter über die Website oder per E-Mail an die folgende E-Mail-Adresse des Verwalters: dunlopmototeam@product.pl oder an die folgende E-Mail-Adresse des Veranstalters: contact@dunlopmotorewards.eu.

 

7. Personenbezogene Daten der Teilnehmer

1. Der Veranstalter gilt als Datenverantwortlicher für die Verarbeitung personenbezogener Daten der Kampagnenteilnehmer.

 

2. Die Teilnehmer haben das Recht, Zugang zu ihren personenbezogenen Daten zu erhalten und diese durch Kontaktaufnahme mit privacy@dunlopmotorewards.eu zu berichtigen. Die bereitgestellten Daten werden verarbeitet, um die Kampagne durchzuführen, Prämien zuzuteilen und zu bezahlen. Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt freiwillig, ist jedoch zwingend erforderlich, um an der Kampagne teilzunehmen.

 

 

8. Schlussbestimmungen

1. Diese Regeln und Bedingungen sind für alle an der Kampagne beteiligten Parteien verbindlich. Die Regeln und Bedingungen legen die Grundsätze der Kampagne, die Anspruchskriterien der Kampagne, die Rechte und Pflichten des Veranstalters, des Verwalters und der Teilnehmer fest.